▶ Aktion “Lichter für Moria” vor ÖVP-Sitz ▶ 100 protestieren für andere Migrationspolitik

Rund 100 Personen beteiligten sich am 17. Dezember an der Aktion “Lichter für Moria” vor dem ÖVP-Sitz in der Fallmerayerstraße 4. Gefordert wurde ein Wandel in der Migrationspolitik.

Die Jugend- und Studierendenorganisationen der SPÖ, die Sozialistische Jugend, die Junge Generation, der VSStÖ sowie die Mittelschulorganisation aks hatten dazu aufgerufen.

Weitere Fotos der Aktion: Niederwolfsgruber